Anschluss und Telefonanlage
CompanyFlex

CompanyFlex

So individuell wie Ihre Organisation

Ein Vertrag, alle Möglichkeiten

SIP-Trunk mit stationärer Telefonanlage (ISDN/IP) oder moderne Cloud PBX? Beides ist möglich! Mit CompanyFlex wird Flexibilität neu definiert. Sie möchten ihre Durchwahl- oder Einzelrufnummern behalten? Sehr gerne!

Binden sie bei Bedarf mehrere Standorte komfortabel ein und nutzen bis zu 1.000 Parallele Gespräche, Flatrates, Budgets und weitere Leistungen - auch standortübergreifend. Ersetzen Sie mit CompanyFlex Ihre bestehenden Anschlüsse und, wenn Sie möchten, auch ihre Telefonanlage – eine komfortable Cloud PBX ist immer mit dabei und kann auf Knopfdruck aktiviert werden!

Sie wollen sukzessive auf zukunftssichere Cloud Telefonie umsteigen? Mit CompanyFlex haben Sie alle Möglichkeiten!

Ihre Vorteile auf einen Blick

Hohe Flexibilität

Ganz einfach einzelne Parallele Gespräche, Flatrates oder Budgets buchen.

Spontane Anpassung

Sie aktivieren die Cloud Telefonanlage oder ändern Funktionalitäten schnell und einfach über das Administrationsportal.

Standortübergreifend

Sie können Parallele Gespräche und weitere Ressourcen an mehreren Standorten nutzen.

Individuelle Aufteilung

Sie können einen Rufnummernblock auf mehrere Telefonanlagen bzw. Standorte aufteilen.

Exzellente Erreichbarkeit

Sie können CompanyFlex optional redundant anbinden.

Zentrale Nutzung

Sie können mehrere Durchwahl- oder Einzelrufnummern über einen zentralen Zugang zusammenführen.

Mit uns wird ihr Projekt Realität – schnell, sicher, zuverlässig

Ob umfassende Digitalstrategie oder großskalige Geräteumrüstung: Das Public Team der Telekom ist an Ihrer Seite, um die zukunftsfähige Vernetzung Ihrer Einrichtung zu konzipieren und effektiv umzusetzen. Sprechen Sie uns an!

Kontakt aufnehmen

Ein Vertrag, viele Kombinationsmöglichkeiten

CompanyFlex ist eine dynamische Lösung, die sich Ihrer Unternehmensentwicklung anpasst, nicht umgekehrt.

CompanyFlex vereint die Leistungen einer Telefonanlage im Netz (Cloud PBX) und einem Anlagenanschluss (SIP-Trunk) oder mehrerer Anschlüsse in einem Produkt. So können neben der enthaltenen Telefonanlage im Netz (Cloud PBX) weitere Telefonanlagen unterschiedlicher Hersteller per CompanyFlex betrieben werden.

Sie können Ihre bestehende Telefonanlage weiter nutzen oder nach und nach auf Cloud Telefonie umsteigen – und  haben die Wahl zwischen einer Festnetz-Flatrate für Telefonie oder einem fairen Basistarif mit verbrauchsabhängiger Tarifierung. Ergänzend nutzen Sie für Ihre Unternehmenssituation passende Standortprodukte mit Rufnummer und Anschluss. Oder sie kombinieren eine CompanyFlex Rufnummer mit unserem professionellen Internetzugang Business Premium Access.

Sie stellen sich also genau die Lösung zusammen, die Sie wirklich brauchen – und bezahlen nur das, was Sie auch nutzen.

Profitieren Sie schon ab 54,95 € netto/ Monat   von einem CompanyFlex Anschluss inkl. Festnetz-Flatrate!

Empfohlene Hardware

AudioCodes Router

Firewall, automatische Verschlüsselung, sichere Mitarbeiteranbindung via VPN: Der ideale Router zur Integration bestehender Telefone in eine IP-fähige Anlage.

Octopus Netphone

Octopus NetPhone (ONPA) vom deutschen Hersteller Swyx bietet neben den klassischen Leistungsmerkmalen einer Telefonanlage umfassende Unified Communication Funktionen. 

Octopus FX

Bringen Sie Ihre gesamte Bürokommunikation zusammen: E-Mail, Telefon, Instant Messaging, Contact Center, Sprach- & Videokonferenzen, Web-Zusammenarbeit und mehr.

   


Aktuelles

Der CompanyFlex Konfigurator

Zum 31.03.2021 wurde der Vertrieb von DeutschlandLAN SIP-Trunk eingestellt.

Bestehende Anschlüsse funktionieren selbstverständlich wie gehabt und der Service ist weiter zu 100% sichergestellt. Aber wechseln Sie schon heute zu dem Nachfolge-Produkt CompanyFlex.

Kennen Sie schon die CompanyFlex Hilfe?

Finden Sie Hilfe zur Einrichtung und Nutzung Ihres CompanyFlex Tarifs.

Kontaktieren Sie uns

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. 

Bitte beachten Sie beim Ausfüllen des Formulars: Die mit einem (*) gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder.