Apple für IT-Verantwortliche

„Jetzt läuft alles – und vor allem zuverlässig.“ 

Unser Service für IT-Beauftragte: von der sicheren Geräteadministration bis zur umfassenden Infrastruktur 

Administrieren und verwalten – und das absolut sicher

Apple hat leistungsstarke Werkzeuge für Schulen entwickelt, um Sie als IT-Beauftragten bei der Implementierung zu unterstützen. So wird beispielsweise die Administration und Verwaltung der Apple Endgeräte mit dem Apple School Manager sowie einer Lösung zur mobilen Geräteverwaltung, dem sogenannten Mobile Device Management (MDM), zum Kinderspiel. 

Mit der Verbundauthentifizierung ist es einfacher denn je, iPad und Mac in die bestehende Umgebung an Ihrer Schule zu integrieren. Wenn Ihre Schule Microsoft Azure Active Directory als Identitätsdienst nutzt, können Sie diesen mühelos mit Apple School Manager verbinden, um Ihren Benutzern Zugriff auf Apple Dienste zu geben. Apple School Manager lässt sich zudem mit Ihrem Schülerinformationssystem (SIS) verknüpfen, sodass Sie Klassenlisten für Schoolwork, Classroom und geteilte iPad-Geräte bereitstellen können.

Geräteverwaltung für das Bildungswesen  

Intuitiv und skalierbar: Mit Jamf bieten wir unseren Kunden aus dem Bildungsbereich zwei Lösungen zur Verwaltung der Apple Bildungstechnologie an: 

Kennen Sie schon die Funktion „Geteiltes iPad“?
 
Die Funktion „Geteiltes iPad“ ermöglicht mehreren Lernenden, dasselbe iPad zu nutzen, während eine persönliche Lernerfahrung sichergestellt wird und die Daten aller Beteiligten separat und sicher gespeichert werden. 

Mehr erfahren

Betriebs- und Serviceleistungen

Als Telekom begleiten wir Sie Ende zu Ende. Für ein erstes Grob-Konzept stehen Ihnen unsere Lösungsarchitekten zur Verfügung, die über ein breites Fachwissen verfügen und sie richtig beraten, damit die Komponenten, die Ihre Schulen benötigen, im Einsatz auch reibungslos miteinander funktionieren. Die Lösungsarchitekten stehen in enger Abstimmung mit den Fachexperten, die für die Fein-Konzeptionierung und Implementierung einzelner Lösungsbausteine eingebunden werden. In der Roll-out- und Umsetzungsphase stehen Ihnen unsere zertifizierten Projektmanager zur Verfügung, die erfahren im Umgang mit komplexen Projekten sind.
 
Nachdem alle Anforderungen umgesetzt sind begleiten wir Sie weiterhin durch Betriebsleistungen, Hotline- und Remote sowie vor Ort Support. Dabei versuchen wir, auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. 

Über alle Phasen hinweg haben wir ausgebildete Apple Education Experten, die von der Grob- über die Feinplanung bis hin zur Umsetzung, Betrieb und Serviceleistungen mit applespezifischem Fachwissen zur Verfügung stehen, können Ihnen aber auch herstellerunabhängig durch unsere IT-Experten zur Verfügung stehen. Das bezieht sich auf kurze Fragen in Ihrem Arbeitsalltag bis hin zu Schulungen, die sie in die Lage versetzen sollen Dinge auch eigenständig anpassen und Verwalten zu können. 

Mehr Informationen

Netzanbindung & Infrastruktur

Ein zentraler Baustein des Einsatzes von Tablets im Unterricht ist eine funktionierende Wi-Fi Infrastruktur. 
Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten / Ansätze, wie man diese Infrastruktur entwickeln kann. 
Maßgeblich für die Überlegungen: 

  • Anzahl der Wi-Fi Endgeräte 

  • bauliche Besonderheiten 

  • vorhandene Netzwerkhardware / Verkabelung 

  • Möglichkeit der Skalierung beim Ausbau 

  • Budget 

Wir beraten Sie gerne bei der Erarbeitung einer für Sie passenden Lösung. Wir haben verschiedene Hersteller für die Realisierung Ihrer Wi-Fi Infrastruktur im Portfolio. So können wir auf Ihre Anforderungen hin das passende Konzept anbieten. 


Datenschutz & Sicherheit

Mit Magenta Security hilft die Telekom, für die digitale Sicherheit in Ihrer Schule zu sorgen. 

Besonders in der aktuellen Zeit ist ein Rundum-Schutz vor Cyberattacken, Datendiebstahl und Eindringlingen wichtig. Unser Magenta Security Portfolio bietet Ihnen den notwendigen digitalen Schutz für Ihre Netzwerke und Ihre Endgeräte sowie Cloud- und Datensicherheit, denn wer möchte schon Eindringlinge im eigenen Haus?!

Datenschutz und Sicherheit bei Apple 

Apple integriert Datenschutz und Sicherheit von Anfang an in alle seine Produkte. Das gilt auch für Apps und Dienste für den Bildungsbereich. Wenn Schulen Accounts, Geräte und Inhalte für ihre Lernenden in Apple School Manager einrichten, können sie sicher sein, dass Apple niemals die Daten der Lernenden verkauft und sie niemals mit anderen Anbietern teilt, um sie für Marketing oder Werbung zu verwenden. Es werden keine Profile von Lernenden erstellt, die auf ihren Onlineaktivitäten basieren, und es werden keine Daten von Lernenden gesammelt oder verwertet, außer zur Bereitstellung relevanter Bildungsdienste.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin!

Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus. Anschließend werden sich unsere Expert*innen zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Gerne können Sie uns auch Montag bis Freitag von 8:00 Uhr - 15:00 Uhr direkt anrufen unter 0800 330 3700.