Mit Samsung Neues Lernen und Telekom digitale Schule machen

Der bestmögliche Unterricht für alle Lernenden und Lehrkräfte – ob vor Ort oder via Homeschooling. Mit ihrem gemeinsamen, digitalen Lösungspaket stellen Samsung und die Telekom das optimale Unterrichtserlebnis in den Mittelpunkt. Das Programm folgt der Leitidee des DigitalPakt Schule, der offene, flexible und erweiterungsfähige Unterrichtslösungen fordert.

Die Basis: Hochwertige Endgeräte und Präsentationstechnik für die Arbeit mit multimedialen Lerninhalten sowie Lernplattformen und Software. Digitale Sicherheitsfeatures und der Service sowie das beste Netz der Telekom komplettieren das Angebot für alle Schulen, die aus einer Hand die Gesamtausstattung ihres modernen Unterrichts beziehen wollen. All das inklusive spezieller Education-Rabatte exklusiv für Schulen.

Passende Endgeräte für Lehrkräfte und Lernende

Ob kompakte Tablets oder leistungsstarke Notebooks: Je nach Unterrichtssituation und Schulform können unterschiedliche Endgeräte optimal sein. Im umfangreichen Neues Lernen Portfolio erhalten Sie zahlreiche Laptop- und Tablet-Modelle aus einer Hand – immer ausgerichtet auf die Bedürfnisse Ihrer Schule.

Die nützlichen Features der Geräte greifen perfekt ineinander, sodass Sie den Unterricht flexibler, interaktiver und für alle Unterrichtsteilnehmenden spürbar interessanter gestalten können.  

Tablets: Kompakte Werkzeuge mit hohem Bedienkomfort

Kompakt, robust, leicht und leistungsfähig und sehr einfach zu bedienen. Das macht Tablets zu einem tollen Gerät für den Einstieg in den digitalen Unterricht und für die schulischen Bedürfnisse von Lehrkräften und ihren Schülerinnen und Schülern. 

Der inklusive S Pen ist gleichzeitig Schreibwerkzeug und intuitive Bedienhilfe.

Notebooks für mehr Power beim Lernen 

Leichtes Gewicht, starke Rechenleistung – auch für Deutsch, Geschichte oder Kunst. Die Samsung Notebooks sind an den hohen Ansprüchen digitaler Bildung ausgerichtet und bieten gerade bei anspruchsvollen Projekten und Schularbeiten die nötige Leistung und Ausdauer.
 
Ihr berührungsempfindlicher Bildschirm erlaubt auch den Einsatz des S Pen.


Sicher unterrichten, geschützt lernen dank Samsung Knox

Samsung Knox ist die hard- und softwarebasierte Sicherheitsplattform von Samsung, die allen Android Endgeräten im Neues Lernen Lösungspaket zur Verfügung steht. Dank ihr verfügt ein Samsung Gerät bereits ab Werk über zahlreiche Softwareeinstellungen, die vor digitalen Gefahren wie Datenlecks, Viren, menschlichen Fehlern und anderen neue Bedrohungen schützen.

Die Samsung Knox Sicherheitsplattform bietet darüber hinaus noch optionale Erweiterungen:

  • Einfaches und umfangreiches Gerätemanagement mit Knox Manage 
  • Umfangreiche drahtlose Vorkonfigurationen und Anpassungen der Geräte 
  • Kontrolle über Betriebssystem-Updates, um schulische Abläufe nicht zu stören 


Lernplattformen, Kommunikationstools und mehr für digitales Lernen & Lehren

Fachspezifische Inhalte, digitale Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrkräften, Schulorganisation und mehr. Erstellen Sie mit uns eine maßgeschneiderte, kompakte Softwarearchitektur, die dennoch alle Bedürfnisse Ihrer Digitalen Schule abdeckt. Durch die systemoffene Samsung Hardware können Sie flexibel aus verschiedenen Anbietern auswählen.

Microsoft Teams

Der sichere, geschützte und immer verfügbare digitale Arbeits- und Klassenraum für alle Lehrkräfte und Lernende. 


Webex

Halten Sie „virtuelle Unterrichtsstunden“ oder organisieren Sie digitale Elternsprechtage: mit Webex arbeiten Sie ortsunabhängig zusammen.


Open Telekom Cloud

Die datensichere Cloud nach europäischen Standards – ideales Hosting für die sensiblen Informationen des Bildungsbereichs.


Samsung Geräte lassen sich mit zahlreichen Lernplattformen und Programmen verbinden. Unsere Bildungsexperten helfen Ihnen gerne dabei, die beste Kombination aus Hardware und Software für Ihre Einrichtung zu finden.


Jetzt unverbindlich beraten lassen



Durchstarten mit dem besten Netz

Klar ist: Der Unterricht mit vernetzten Geräten braucht eine ausreichende Bandbreite. Die alte Faustformel „0,5 Mbit/s pro aktives Endgerät“ reicht dafür oft nicht aus. Realistischer sind inzwischen 1 Mbit. Nutzt aber eine ganze Schule internetfähige Endgeräte intensiv, dann muss ein Glasfaseranschluss her.

Mit genau diesem Anschluss und dem damit verbundenen Upgrade auf bis zu 1000 Mbit/s ermöglichen Sie zusammen mit der Telekom den Unterricht im „5G-Modus“ und erhalten dazu den einzigen Datentarif speziell für Schülerinnen und Schüler. So wird Ihre Schule zum Vorreiter im Bereich digitale Infrastruktur. 


Kreativ präsentieren mit den digitalen Flip Whiteboards

Intuitiv wie das Schreiben mit Stift und Papier, aber erweitert um digitale Funktionen: Die Whiteboards der Samsung Flip Serie ersetzen dank ihrer Größe problemlos die konventionelle Schultafel. Die mitgelieferten Stifte und der berührungsempfindliche Bildschirm erlauben das Schreiben auf dem Board wie auf der gewohnten Tafel.

Dazu ermöglichen die Flip Boards den Einsatz verschiedenster Medientypen im Unterricht. Ihre Anbindung an das Internet, die integrierten Lautsprecher und das hochauflösende, große Display machen sie zum Wiedergabegerät für Videos, Grafiken, Tondokumente und mehr:

  • Brillante Auflösung für die Wiedergabe von Bild- oder Filminhalten
  • Geräteunabhängiges, im Smart TV Bereich bewährtes Betriebssystem Tizen für einfaches Teilen der Inhalte etwa von Schülertablets
  • Intuitiv und interaktiv mit Stift und Hand zu bedienen
  • Ideal für Präsentationen und Gruppenarbeiten



Ob Beratung, Installation oder Entstörung: Wir sind an Ihrer Seite

Unser Samsung-zertifiziertes Expertenteam berät zu allen Facetten unseres Bildungsangebots. Ob Datentarif, Geräteeinrichtung, Migration oder Software-Packet: Der Magenta-Service hält ihre Wege kurz und Bearbeitungszeiten gering.  


Digitaler Schulservice: Service-Techniker exklusiv für Schulen

Unser Digitaler Schulservice für Lehrkräfte in der Schule, dem Homeoffice und unterwegs. Eine hohe Erfolgsquote im Remote Service und höchste Datensicherheit sind garantiert. Und: Der Schulservice unterstützt Sie bereits beim schnellen Anschluss und dem Start in den digitalen Unterricht.


Telekom@School: Unsere Investition in die Konnektivität Ihrer Schule

Telekom@School macht schulische Infrastrukturen zukunftsfähig. Mit dem Projekt bietet die Telekom allgemein- und berufsbildenden Schulen Internetzugänge zum deutlich reduzierten Preis. Im Zeitalter des Highspeed-Internet ermöglicht Telekom@School modernes E-Learning und digitale Arbeitsprozesse.



Gemeinsam mit Ihnen für ein Neues Lernen

Die Lehrerin, Yasmin:

„Die Zukunft des Unterrichts ist hybrid und ortsunabhängig. Stunden vorbereiten, organisieren und halten: Dazu muss ich heute nicht mehr im Klassenzimmer sitzen. Mit der Kombination aus schnellem Internet plus Hardware und Software habe ich meine Klasse immer bei mir – egal, wo ich mich gerade aufhalte.“

Der Schulträger, Claus:

„Bundle-Angebote helfen mir als Schulträger enorm, Aufwände bei Vergaben zu reduzieren. Denn dank ihnen müssen sich Schulen ihre Konzepte nicht mehr Stück für Stück zusammenstellen – das haben Samsung und die Telekom bereits erledigt mit ihrem schlüssigen Gesamtkonzept. So werden Kosten kalkulierbar, Didaktik und Technik gehen Hand in Hand und die Zeiträume für Bearbeitung und Bewilligung verkürzen sich.“



Der Schüler, Emil:

„Seit diesem Schuljahr habe ich mein eigenes Tablet! Das gefällt mir viel besser als die Arbeit mit Heften und Taschenrechner. Ich habe so auch viel mehr Möglichkeiten – zum Beispiel für eine Hausaufgabe im Internet recherchieren und Bilder direkt in ein Referat einzubauen.“



Kontaktieren Sie uns

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Gerne können Sie uns auch Montag bis Freitag von 8:00 Uhr - 15:00 Uhr direkt anrufen unter 0800 330 3700.

Bitte beachten Sie beim Ausfüllen des Formulars: Die mit einem (*) gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder.