Frau am Arbeitsplatz mit Festnetztelefon

Rahmenvertrag für nationale Festnetz-Anschlüsse

Festnetz-Anschlüsse im Sprachrahmenvertrag

Ein Sprachrahmenvertrag (z.B. CVS-Corporate Voice Solution) integriert Ihre gesamte Sprachkommunikation mit allen vorhandenen Standorten in ein Sprachnetzwerk. Erkundigen Sie sich bei uns nach Ihren Möglichkeiten, schon bestehenden Rahmenverträgen beizutreten und von kundenindividuellen Konditionen zu profitieren.

Welche Bundesbehörden abrufberechtigt sind, entnehmen Sie bitte der Auflistung im Kaufhaus des Bundes. Für die Bundesbehörden gelten abweichende Konditionen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse. 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Für alle Fragen rund um Ihren bestehenden Rahmenvertrag oder darüber hinaus stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen



CVS-Rahmenverträge

Sie haben schon eine CVS-Sprachlösung der Telekom im Einsatz und suchen eine Möglichkeit zur Bestandsverwaltung, Nachverarbeitung und Auswertung Ihrer Rechnungsdaten? Wir bieten Ihnen eine transparente, übersichtliche Lösung hierzu an:


  • Vertragsmanagement: Plattform zur Verwaltung von Telekommunikationsverträgen und Assets, z. B. Endgeräte und Router (Bestellwesen, Inventarisierung, Historisierung)
  • Rechnungsdatennachverarbeitung: Prüfung und Verarbeitung von Rechnungsinformationen
  • Reporting: Interaktive, webbasierte Berichtsplattform (Kostenkontrolle, Statistiken)


Die drei Lösungskomponenten können modular und kundenindividuell eingesetzt und an bestehende Systeme angebunden werden. Jedes Modul bezieht sich auf einen bestimmten Abschnitt im Telekommunikations-Zyklus. Folgenden Leistungsumfang bieten die verschiedenen Module.

Vertragsmanagement

(optional wählbar) 

  • Einsatz über webbasierte Oberfläche oder kundenspezifische Schnittstellen
  • Sichere Authentifizierung mittels Benutzername und Kennwort (optional „Single Sign-On“), verschlüsselter Zugriff via https-Protokoll (SSL/TLS)
  • Zentrale und einheitliche Sicht auf den gesamten Vertrag (z. B. Bestellhistorie, Rechnungen, Kostenentwicklung)
  • Möglichkeit, auch dezentrale Organisationsstrukturen mit entsprechenden Berechtigungskonzepten umzusetzen
  • Einheitlicher Datenbestand vermeidet redundante Datenverwaltung in verschiedenen Systemen
  • Abgleich zwischen Rechnung und Bestellinformationen möglich

Rechnungsdaten-Nachverarbeitung

  • Qualifizierte Rechnungsprüfung, optional unter Einbeziehung der Rahmenvertragskonditionen
  • Automatisierte Verbuchung in die Systeme des Kunden
  • Erstellung von Ausgabeformaten und Auswertungen gemäß spezifischen Vorgaben (z. B. Verrechnungsdateien oder Rechnungen im Auftrag und Namen des Kunden zur Weiterbelastung)
  • Bereitstellung detaillierter Mengenprofile oder Verkehrsaufkommen (z. B. im Kontext einer Ausschreibung)
  • Bereitstellung statistischer Informationen
  • Abgleich mit vordefinierten Schwellwerten und automatisierte Prüfung von Anschlussmerkmalen

Reporting


  • Webbasiertes Berichts-Portal für den schnellen Zugriff auf Rechnungsinformationen
  • Zugang über aktuelle Internet-Browser ohne zusätzliche Client-Software
  • Intuitive und einfache Bedienung
  • Detaillierte und transparente Übersicht zu Kosten und Volumen
  • Diverse individuelle Auswertungsmöglichkeiten

Wie kann ich meine Telekommunikationsleistungen einfach abrechnen und verwalten?

Die Deutsche Telekom und ihr Partner DATANET bieten kundenindividuelle Lösungen rund um die Verarbeitung von elektronischen Rechnungen, deren qualifizierte Prüfung sowie die automatisierte und verursachergerechte Verbuchung von Kosten und Verbräuchen von Telekommunikationsleistungen und weiteren Services an.

Dabei dient die DATANET eigene CT-Plattform als Grundlage. Diese ist vollständig BSI zertifiziert. Über die Vertragsmanagement-Plattform werden elektronische Bestellungen, Änderungen und Kündigungen in einem vollständigen B2B Dialogverfahren abgewickelt.

Im Berichtsportal können auf Basis eines detaillierten Rechte/ Rollenkonzepts folgende Auswertungen und Analysen vielschichtig vorgenommen werden:


  • Nutzung
  • Kosten
  • Beschaffung
  • Kontrolle von SLAs
  • Assetverwaltung
  • Historisierung von Verträgen
  • Bestellungen von Anschlüssen und Endgeräten


Kontaktieren Sie uns

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. 

Bitte beachten Sie beim Ausfüllen des Formulars: Die mit einem (*) gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder.