Glasfaseranschluss inklusive schneller Installation und sicherem Betrieb
Netzwerk

Das Netzwerk für Ihre Digitale Schule


Netzwerk    |    Sicherheit    |    Präsentationstechnik    |    Endgeräte    |    Plattformen & Cloud    |    Betrieb & Service

Kein moderner Unterricht ohne überzeugende Konnektivität

Aus welchen Komponenten besteht ein vollständiges, schulisches Netzwerk? Welche Bandbreite muss es bereitstellen, wenn mehrere hundert Endgeräte zeitgleich online sind? Und wie wird dieses Netzwerk sicher vor Cyberkriminalität und reicht drahtlos in jeden Klassenraum? Um Ihre schulische Konnektivität optimal zu dimensionieren, nehmen die Experten der Telekom zusammen mit Ihnen alle wichtigen Faktoren in den Blick: Größe der Schule, Anzahl der Nutzenden, Umfang der Ausstattung mit Endgeräten und Präsentationstechnik, Software, verfügbares Budget und mehr. Ein solches, maßgeschneidertes Netzwerk ist die entscheidende Grundlage für einen reibungslosen, digitalen Schulbetrieb. 

Ist Ihr Netzwerk seinen Aufgaben noch gewachsen? 

Digitale Medien bestimmen seit dem Jahr 2020 immer stärker den Schulalltag. Diese Entwicklung bringt bestehende Netzwerke an ihre Grenzen:  Meist werden diese noch mit der Faustformel „0,5 Mbit/s pro aktives Endgerät“ berechnet. Realistischer sind inzwischen aber 1 Mbit. Für 100 aktive Lernende und Lehrkräfte wäre also ein 100 MBit/s-Anschluss nach dem VDSL-Standard ausreichend. Nutzt aber eine ganze Schule internetfähige Endgeräte intensiv, dann reicht die mögliche Bandbreite bei VDSL von 250 Mbit/s nicht mehr. Ein Glasfaseranschluss mit 1 GBit/s ist hier empfehlenswert und zukunftssicher

Das Ziel: Ihre Schule schnellstmöglich ans schnellste Netz – und zwar sicher 

Zusammen mit Schulträgern und Programmen wie Telekom@School hat sich die Telekom dem Auftrag „ein leistungsfähiger, sicherer Breitbandanschluss für jede Schule“ verschrieben. Das Ziel: FTTH- (Glasfaser)-Anschlüsse für tausende Schulen in schnellster Zeit bereitstellen. Dazu liefern wir subventionierte Datentarife zu besonders günstigen Konditionen. Auch bei Planung, Aufbau und Betrieb leistungsfähiger und sicherer Infrastrukturen auf dem Schul-Campus unterstützt die Telekom: Eine Firewall zwischen Internet und Server / Netz ist hier unabdingbar. Zusätzlich sollten die Nutzerinnen und Nutzer und ihre persönlichen Daten geschützt sein. Das erreichen Sie über ein sogenanntes IDM (Identity Management System).  

Die Produktauswahl zur förderfähigen Gesamtstrategie ergänzen: 

Vom performanten Netzwerk zum überzeugenden Unterrichtskonzept

Schulträger legen bei Finanzierung und Genehmigung von Anschaffungen immer mehr Wert darauf, dass Ausstattungswünsche mit einem klaren Konzept verbunden werden. Sie wollen von der Schulleitung erfahren: Wie erreichen sie durch ein schnelles Netzwerk konkret einen Unterricht, an dem auch Zuhause und von fern teilgenommen werden kann? Wie viel Bandbreite ist nötig, damit Videos und Software-Applikationen selbstverständlicher Teil des Unterrichts werden – und zwar gleichzeitig und in jedem Klassenzimmer? Welcher Tarif bietet schon heute die zukunftsfeste Basis für die technischen Neuerungen von morgen? 

Mit einem dreistufigen Konzept vom sicheren und schnellen Anschluss an das Breitband-Internet über ganzheitliche Hardware- und Softwarepakete für die moderne Wissensvermittlung bis zu visionären Ansätzen für die Schule von morgen liefert Ihnen die Telekom genau dieses Konzept inklusive. Unsere 3-Stufen-Logik sorgt für optimal aufeinander abgestimmte Komponenten und eine Schulausstattung aus einem Guss. Das Resultat: Eine digitale Ausstattung, die zuverlässig und intuitiv funktioniert, von allen Beteiligten gerne genutzt wird und so entscheidend die Unterrichtsgestaltung modernisiert. 

Ein schnelles, sicheres Netzwerk ist für jede Ebene des dreistufigen Konzepts die entscheidende Voraussetzung:

Der sicher vernetzte Campus

Der wohl wichtigste Teil der modernen, schulischen Infrastruktur ist die leistungsstarke Glasfaseranbindung sowie entsprechendes LAN und WLAN. Nur mit ihr wird es möglich, Verwaltung, Organisation und Didaktik konsequent digital auszurichten. 

Digital und ortsunabhängig unterrichten

Der T@School-Tarif mit bis zu 1000 Mbit/s liefert die nötige Bandbreite einen Unterricht ohne Beschränkung auf Orte oder Medien. 

Visionen zur Schule der Zukunft

VR, spielerische Lernformate, die Digitalisierung des gesamten Unterrichtserlebnisses – all diese Innovationen funktionieren nur mit schnellstem Glasfaseranschluss. Planen Sie mit uns ein Netzwerk, das mit steigenden Anforderungen morgen mühelos Schritt hält.

Unsere Produkte aus dem Bereich Netzwerk für Schulen

Breitbandige Anbindung inklusive passiver Verkabelung, LAN- und WLAN-Anschluss inklusive höchster Geschwindigkeit zu einzigartig günstigen Tarifen speziell für Sie als Bildungsstätte: Entdecken Sie die Details unseres Netzwerk-Angebots!



Ergänzen Sie Ihr Netzwerk um weitere Bausteine aus unserem Portfolio

Ein sicheres und leistungsstarkes Netzwerk ist die Basis für nahezu alle Facetten des modernen Schulbetriebes. Erfahren Sie hier, wie Sie mit uns Ihr Netzwerk schützen und seine Möglichkeiten im Unterricht optimal ausschöpfen:


Kontaktieren Sie uns

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. 

Bitte beachten Sie beim Ausfüllen des Formulars: Die mit einem (*) gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder.